Anmeldung zur COVID-19 Impfung

Liebe Patient:innen,
wenn Sie sich bei uns in der Praxis gegen COVID-19 impfen lassen möchten, beachten Sie bitte folgende organisatorische Hinweise zur Anmeldung.

1. Aufnahme Warteliste

Umauf die Warteliste für einen Impftermin zu kommen, senden Sie uns bitte eine E-Mail an info@gynpraxis-mitte.de  mit folgenden Informationen:

  • Vor- und Nachname
  • Geburtsdatum
  • Information darüber, ob Sie einen Attest oder einen Code haben
  • Telefonnumer für Erreichbarkeit

Sie werden mit Übermittlung der E-Mail automatisch auf unsere Warteliste aufgenommen. Sie erhalten keine Antwortmail. Wir melden uns bei Ihnen, wenn ein Impftermin frei wird.

2. Vorbereitung Impftermin

Bitte drucken Sie folgende Unterlagen aus, lesen Sie gründlich durch und füllen die Formulare aus. Sie müssen zum Impftermin fertig ausgefüllt vorliegen.

i

Aufklärungsmerkblatt

Zur Schutzimpfung gegen COVID-19 (Corona Virus Disease 2019) mit mRNA-Impfstoffen vom Robert Koch Institut

Bitte gründlich durchlesen & Name sowie Geburtsdatum der zu impfenden Person eintragen

i

Anamnese-Bogen & Einwilligungserklärung

Zur Schutzimpfung gegen COVID-19 (Corona Virus Disease 2019) mit mRNA-Impfstoffen vom Robert Koch Institut

Bitte gründlich durchlesen & Name sowie Geburtsdatum der zu impfenden Person eintragen

3. Zum Impftermin mitbringen:

Wenn Sie gemäß Warteliste einen Impftermin erhalten können, melden wir uns bei Ihnen. Bitte bringen Sie zum Termin folgende Unterlagen und Karten mit

Aufklärungsblatt (mit Namen und Geburtsdatum)

Anamnesebogen (ausgefüllt)

Einwilligungserklärung (ausgefüllt)

Gesundheitskarte / Versichertenkarte

Impfausweis

4. Nach der Impfung

Sie erhalten bei uns einen Nachweis der Impfung in Ihrem Impfausweis bzw. erhalten eine Vorlage dazu, wenn Sie keinen Impfausweis besitzen.

Sie sollten außerdem 2 Wochen vor/ und nach der Impfung keine andere Impfung geplant haben oder erhalten.